Unsichere Produkte im Internet

Broschüre

Der Online-Handel wächst. Allein 2013 wurden 45 Millionen private Einkäufe in Deutschland über das Internet getätigt – Tendenz steigend. Der Kauf im Netz ist bequem, schnell und unkompliziert. Allerdings nur solange die erworbenen Produkte auch sicher sind. Um den Kunden bei der Auswahl im Internet zu unterstützen, hat die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) nun die Broschüre „Unsichere Produkte im Online-Handel“ veröffentlicht. Sie informiert Verbraucher darüber, welche Risiken beim Kauf im Internet bestehen. Zudem gibt sie Hinweise, woran sich unsichere Produkte erkennen lassen.

Die Broschüre steht unter http://www.baua.de/de/Publikationen/Broschueren/A96.html als Download zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Ursula Grünes

Tel. 0228 400 72 84
presse@bad-gmbh.de

Maria Kalina

Tel. 0228 400 72 552
presse@bad-gmbh.de