Servicequalität auf hohem Niveau und führend im Gesundheits-management

Marktführerschaft von B·A·D bestätigt

Bonn, August 2019 –  Kunden erteilen den B·A·D-Experten für ihre hohe Fachkompetenz und ihre Freundlichkeit sehr gute Noten, zwei Drittel der Befragten werden den Dienstleister für Arbeits- und Gesundheitsschutz weiterempfehlen. Darüber hinaus schätzen sie das Angebot, alle Dienstleistungen im Arbeits- und Gesundheitsschutz aus einer Hand flächendeckend durch die B·A·D-Gesundheitszentren zu erhalten. Das sind nur einige Ergebnisse der Kundenzufriedenheitsstudie, die die ServiceRating GmbH aus Köln im Auftrag von B·A·D durchgeführt hat.

Die neuen Ergebnisse bestätigen die Resultate einer Online-Befragung der Analyse- und Beratungsgesellschaft Service Value GmbH im Auftrag des Handelsblattes im Mai 2019. Demnach ist B·A·D die Nummer eins von 18 bewerteten Unternehmen in der Kategorie „Gesundheitsmanagement“  beim Ranking „Deutschlands bester Gesundheitsdienstleister".

In der aktuellen anonymen Online-Befragung beurteilten 2.600 Kunden die Dienstleistungen von B·A·D. „Offenes und ehrliches Feedback auf Kundenseite ist uns wichtig. Die Beurteilungen helfen uns, unsere Leistungen und unseren Service noch genauer auf die Wünsche unserer Kunden zuzuschneiden“, so Prof. Bernd Siegemund, Vorsitzender der Geschäftsführung. Dass hinsichtlich Beschwerdemanagement und Erreichbarkeit Verbesserungsbedarf von Seiten des Kunden gesehen werde, sei für B·A·D ein Ansporn, noch besser zu werden.    

ServiceRating arbeitet nach dem Fokus-Modell der Kundenorientierung, das die Rahmenbedingungen und die Steuerung des Unternehmens, die Interaktion „Unternehmen – Kunde“ sowie die Wirkung auf den Kunden betrachtet. Das Besondere an diesem Modell ist der ganzheitliche Analyse-Ansatz, in dessen Rahmen die Kundenorientierung unter Einbeziehung beider Sichten – Kundensicht und Wahrnehmung aus Sicht des Managements des Unternehmens – erfasst wird.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Ursula Grünes

Tel. 0228 400 72 84
presse@bad-gmbh.de

Maria Kalina

Tel. 0228 400 72 552
presse@bad-gmbh.de