Personal

Agilität? "Funktioniert nur ohne Silodenken!"

Interview

Für alle Unternehmen geht es besonders in Zeiten der Digitalisierung darum, besser und schneller als die anderen zu sein. Das Zauberwort der Stunde für Unternehmen heißt in dem Kontext „Agilität“. Aber: Oftmals herrsche noch ein gewisses Silodenken in den Betrieben, sagt Unternehmensberater Tilman Peschke im Interview.

Das Ziel eines jeden Unternehmen klingt erst einmal recht simpel: Veränderungen in der Umwelt möglichst früh antizipieren und dementsprechend Strukturen anpassen oder in neue Geschäftsfelder investieren.

Jedoch behindere Silodenken – also das Denken in lokalen Rationalitäten - die Weiterentwicklung in Unternehmen, sagt Tilman Peschke, Berater und Coach und Experte in Sachen Selbstorganisation von Betrieben. Nur wenn es gelinge, über die verschiedenen (Unternehmens-)Bereiche hinweg miteinander über Bedarfe nachzudenken, könne Digitalisierung ihre volle Kraft entfalten.

Hier geht es zum Interview mit Tilman Peschke in unserem Youtube-Kanal.

Wir unterstützen und beraten Sie gerne im Bereich der Organisationsberatung – gesundes Unternehmen

Ihre Ansprechpartnerinnen

Ursula Grünes

Tel. 0228 400 72 84
presse@bad-gmbh.de

Maria Kalina

Tel. 0228 400 72 552
presse@bad-gmbh.de