Faire Chefs – Fitte Mitarbeiter

inForm 02/2021

Beschäftigte, die sich von ihrer Führungskraft gerecht behandelt fühlen, fallen seltener wegen Krankheit aus.

Arbeitnehmende, die ihren Vorgesetzten gute Noten für Fairness geben, kommen durchschnittlich auf nur 12,7 Arbeitsunfähigkeitstage pro Jahr. Berufstätige, die Chef oder Chefin als eher ungerecht wahrnehmen, weisen im Durchschnitt 15 Fehltage auf. Dies ist ein Ergebnis des Fehlzeiten-Reports 2020 des Wissenschaftlichen Instituts der AOKs (WIdO). Dafür wurden 2.500 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Alter von 18 bis 65 Jahren zu ihrem Gerechtigkeitsempfinden am Arbeitsplatz befragt und die Auswirkungen auf die Gesundheit analysiert.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Ursula Grünes

Tel. 0228 400 72 840
presse@bad-gmbh.de

Maria Kalina

Tel. 0228 400 72 552
presse@bad-gmbh.de