Umweltschutzmanagementsystem (UMS)

Ein Umweltschutzmanagementsystem ist (in Anlehnung an DIN EN ISO 14001) der Teil des Unternehmensmanagementsystems, der dazu dient,

  • die Umweltpolitik des Unternehmens zu entwickeln und zu verwirklichen und
  • die Umweltaspekte des Unternehmens zu handhaben.
  • Hierbei wird unter den Umweltaspekten der unternehmensspezifische Bestandteil der Tätigkeiten oder Produkte oder Dienstleistungen verstanden, der auf die Umwelt einwirken kann.

 

SARS-COV-2-ARBEITSSCHUTZSTANDARD UND -REGEL

Gefährdungsbeurteilung COVID-19

So erfüllen Sie alle gesetzlichen Arbeitsschutz-Vorgaben

Ein Arbeitgeber hat gemäß der §§ 5 und 6 des Arbeitsschutzgesetzes die Gefährdungsbeurteilung zu überprüfen und zu aktualisieren. Wir beraten und unterstützen Sie die Gefährdungsbeurteilung zu erstellen und aktualisieren und stehen Ihnen zur Seite, die erforderlichen Maßnahmen umzusetzen.

Angebot anfordern!