Deutschland 
 
 
 

Warum Auslandsreisen gut vorbereitet werden müssen

Medizinische Versorgung vor und nach Auslandsreisen

Im Ausland gibt es Erkrankungen, die uns hier noch nicht einmal bekannt sind. Daher sollte sich jeder Fernreisende medizinisch beraten lassen. Die Berufsgenossenschaften haben für Arbeitsaufenthalte im Ausland unter besonderen klimatischen und gesundheitlichen Bedingungen einen Grundsatz für die arbeitsmedizinische Vorsorge verfasst, den G 35. Dieser ist als Pflichtuntersuchung bei Tätigkeiten unter klimatischen Belastungen und Infektionsgefährdungen vorgeschrieben. Nach der Rückkehr hat eine weitere Untersuchung, z. B. auf Parasiten, zu erfolgen. Lassen Sie sich von qualifizierten Experten beraten.

 

Die B·A·D GmbH hilft Ihnen dabei.

Wir helfen Ihnen den Auslandsaufenthalt zu planen und versorgen Sie mit allen wichtigen Gesundheitsinformationen über jedes Land. Unsere Ärzte und unser Assistenzpersonal sind dazu speziell geschult. Wir können bundesweit auf reisemedizinische Zentren zurückgreifen.

Auch im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung zahlt es sich aus den Mitarbeitern reisemedizinische Beratungen sowie notwendige Untersuchungen und Impfungen anzubieten.

 

Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne!

Unser Leistungsspektrum im Bereich Reisemedizin:

Beratungen zu:

  • Gesundheitsgerechtem Verhalten bezüglich Klima, Sonneneinstrahlung, Ernährung und Hygiene
  • Schutz vor Insekten inklusive Schutz vor Malaria
  • Impfungen
  • Reisen mit gesundheitlichen Einschränkungen
  • Reisen von Schwangeren
  • Reisen mit Kindern
  • Medikamenten im Ausland / Medikamentenwechselwirkungen / Gegenanzeigen

Betreuung und Untersuchung:

  • Aktionstage
  • Reiseapotheke
  • Untersuchung von Beschäftigten mit Auslandsaufenthalten
  • Fliegerärztliche Untersuchung (im Zentrum in Düsseldorf)
  • Tauchmedizinische Untersuchung, Untersuchung Sportbootführerschein
  • Reisemedizinische Infoveranstaltungen für Unternehmen
  • Gelbfieberimpfstellen
  • Hotline
  • Reisemedizinische Homepage
  • Malaria-Prophylaxe

Impfungen:

  • Hepatitis A und B
  • Gelbfieber
  • Typhus
  • Cholera
  • Polio
  • Japanische Enzephalitis
  • Tollwut
  • Meningitis
  • Tetanus, Diphtherie

Besuchen Sie auch unser reisemedizinisches Internet-Portal:

Rückruf-Service

* 

* 

* 

 

* Bitte die gekennzeichneten Felder ausfüllen

Shop

Passende Angebote

Für Interessierte

Alle Zentren in Ihrer Nähe

 
 
Liste aller Standorte

Für Kunden

Ihre Zentren vor Ort

 
 
Liste aller Standorte