Deutschland 
 
 
 

Arbeitsmedizin - Sicherheit für Unternehmen

Das Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) und die Arbeitsmedizin

Ein wichtiges Ziel im Arbeitsschutz und der Arbeitsmedizin ist die Gesundheit der Mitarbeiter. Um die Gesundheit der Arbeitnehmer zu schützen, brauchen viele Unternehmen einen Betriebsarzt, der für die Arbeitsmedizin zuständig ist. Was dieser genau zu tun hat, ist im § 3 des Arbeitssicherheitsgesetzes beschrieben.

 

Ein Betriebsarzt hat im Rahmen der Arbeitsmedizin die Aufgabe, den Arbeitgeber beim Arbeitsschutz, bei der Unfallverhütung und in allen Fragen des Gesundheitsschutzes zu unterstützen. Lassen Sie sich von qualifizierten Experten beraten.

 

Dazu gehört die arbeitsmedizinische Beratung bei:

  • der Beurteilung der Arbeitsbedingungen im Sinne der Arbeitsmedizin
  • der Gestaltung der Arbeitsplätze, des Arbeitsablaufs und der Arbeitsumgebung nach Prinzipien der Arbeitsmedizin
  • Fragen des Arbeitsplatzwechsels sowie der Eingliederung und Wiedereingliederung Behinderter in den Arbeitsprozess
  • arbeitsphysiologischen, arbeitspsychologischen und sonstigen ergonomischen sowie arbeitshygienischen Fragen, insbesondere des Arbeitsrhythmus, der Arbeitszeit und der Pausenregelung im Sinne der Arbeitsmedizin
  • der Organisation der Ersten Hilfe im Betrieb
  • Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln und der Einführung von Arbeitsverfahren und Arbeitsstoffen im Sinne der Arbeitsmedizin
  • Auswahl und Erprobung von Körperschutzmitteln (persönliche Sicherheitsausrüstung,   z. B. Schutzanzüge, -schuhe, -handschuhe, -helme, -brillen oder Gehörschutzmittel), die den Anforderungen der Arbeitsmedizin entsprechen
  • Planung, Ausführung und Unterhaltung von Betriebsanlagen und von sozialen und sanitären Einrichtungen
  • sowie weiteren Anforderungen aus dem Bereich Arbeitsmedizin und Arbeitsschutz


Der Betriebsarzt beobachtet Arbeitsschutz und Unfallverhütung im Unternehmen, d. h. er begeht die Arbeitsstätten regelmäßig. Stellt er Mängel im Sinne der Arbeitsmedizin fest, schlägt er Maßnahmen zur Beseitigung dieser Mängel vor und begleitet deren Durchführung. Er hat zum Beispiel darauf zu achten, dass die Körperschutzmittel wirklich genutzt werden. Zudem untersucht er die Arbeitnehmer, beurteilt und berät sie arbeitsmedizinisch.


Arbeitsmedizin hält Ihre Mitarbeiter gesund

Weiterhin hat ein Betriebsarzt im Rahmen der Arbeitsmedizin die Ursachen arbeitsbedingter Erkrankungen zu erkennen und dem Arbeitgeber Maßnahmen zur Verhütung dieser Erkrankungen vorzuschlagen. Er trägt dafür Sorge, dass die Grundsätze der Arbeitsmedizin in den Bereichen Arbeitsschutz und Unfallverhütung eingehalten werden. Der Betriebsarzt belehrt die Beschäftigten über Unfall- und Gesundheitsgefahren, sowie zu den Einrichtungen und Maßnahmen zur Abwendung dieser Gefahren. Zudem wirkt er bei der Einsatzplanung und Schulung der Ersthelfer und des medizinischen Hilfspersonals mit. Damit ist die Arbeitsmedizin ein wesentliches Element betrieblichen Gesundheits- und Arbeitsschutzes.

Die B·A·D GmbH übernimmt gerne die betriebsärztlichen Aufgaben im Sinne der Arbeitsmedizin in Ihrem Unternehmen. Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne!

 

Berufsgenossenschaftliche Grundsätze für arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen

Berufsgenossenschaftliche Grundsätze sind etablierte Standards in der Arbeitsmedizin und Vorsorge bei bestimmten Gefährdungen am Arbeitsplatz:

Grundsätze der Gewerblichen BGen

  • G 1.1 Quarzhaltiger Staub
  • G 1.2 Asbestfaserhaltiger Staub
  • G 1.3 Künstl. mineralischer Faserstaub
  • G 1.4 Staubbelastung
  • G 2 Blei
    Dokument mit weiteren Informationen zu diesem Thema oder seine Verbindungen (ohne Bleialkyle)
  • G 3 Bleialkyle
  • G 4 Hautkrebs hervorrufende Gefahrstoffe
  • G 5 Glykoldinitrat oder Glycerintrinitrat (Nitroglykol oder Nitroglyzerin)
  • G 6 Kohlendisulfid (Schwefelkohlenstoff)
  • G 7 Kohlenmonoxid
  • G 8 Benzol
    Dokument mit weiteren Informationen zu diesem Thema
  • G 9 Quecksilber oder seine Verbindungen
  • G 10 Methanol
  • G 11 Schwefelwasserstoff
  • G 12 Phosphor (weißer)
  • G 13 - entfallen bzw. in G 14 integriert -
  • G 14 Trichlorethen (Trichlorethylen) und andere Chlorkohlenwasserstoffe
  • G 15 Chrom-VI-Verbindungen
  • G 16 Arsen
    Dokument mit weiteren Informationen zu diesem Thema oder seine Verbindungen (ohne Arsenwasserstoff)
  • G 17- entfallen bzw. in G 14 integriert -
  • G 18- entfallen bzw. in G 14 integriert -
  • G 19 Dimethylformamid
  • G 20 Lärm
  • G 21 Kältearbeiten
  • G 22 Säureschäden der Zähne
  • G 23 Obstruktive Atemwegserkrankungen
  • G 24 Hauterkrankungen (mit Ausnahme von Hautkrebs)
  • G 25 Fahr-, Steuer-, Überwachungstätigkeiten
  • G 26 Atemschutzgeräte
  • G 27 Isocyanate
  • G 28- entfallen bzw. in G 14 integriert -
  • G 29 Benzolhomologe (Toluol /Xylole)
  • G 30 Hitzearbeiten
  • G 31 Überdruck
  • G 32 Cadmium oder seine Verbindungen
  • G 33 Aromatische Nitro- oder Aminoverbindungen
  • G 34 Fluor
    Dokument mit weiteren Informationen zu diesem Thema oder seine anorganischen Verbindungen
  • G 35 Arbeitsaufenthalt im Ausland unter besonderen klimat. und gesundheitl. Belastungen
  • G 36 Vinylchlorid
  • G 37 Bildschirmarbeitsplätze
  • G 38 Nickel oder seine Verbindungen
  • G 39 Schweißrauche
  • G 40 Krebserzeugende oder erbgutverändernde Gefahrstoffe - allgemein
  • G 41 Arbeiten mit Absturzgefahr
  • G 42 Tätigkeiten mit Infektionsgefährdung
  • G 43- entfallen bzw. in G 42 integriert -
  • G 44 Hartholzstäube
  • G 45 Styrol
  • G 46 Belastungen des Muskel- und Skelett-Systems einschließlich Vibrationen

Seitenanfang

Grundsätze der Landwirtschaftlichen BGen nach VSG 1.2

  • H 1 entspricht G 20
  • H 2 Pflanzenschutzmittel
  • H 3 entspricht G 39
  • H 4 entspricht G 1.2
  • H 5 entspricht G 44
  • H 6 entspricht G 23
  • H 7 entspricht G 26
  • H 8 Arbeiten im Forst
  • H 9 Baumarbeiten
  • H 10 Kompostierungsanlagen
  • H 11 entspricht G 46

Seitenanfang

Rückruf-Service

* 

* 

* 

 

* Bitte die gekennzeichneten Felder ausfüllen

 

Shop

Passende Angebote

Dienstleistungen

Passende Themen

Für Interessierte

Alle Zentren in Ihrer Nähe

 
 
Liste aller Standorte

Für Kunden

Ihre Zentren vor Ort

 
 
Liste aller Standorte