Episode 15 -

Über Süchte darfst Du nicht reden!

Uli Borowka gab als Profi-Fußballer 100-prozentige Leistung. Aber auch als Alkoholiker. Es ist die Lebensgeschichte eines Mannes, der durch harte Arbeit und enorme Disziplin schnell aufstieg, um dann radikal zu fallen.

Inhalt:

Ob am Tresen oder beim Training, halbe Sachen waren nicht sein Ding. Uli Borowka gab als Profi-Fußballer bei Werder Bremen, Borussia Mönchengladbach und in der Nationalelf 100-prozentige Leistung. Aber auch als Alkoholiker. Es ist die Lebensgeschichte eines Mannes, der durch harte Arbeit und enorme Disziplin schnell aufstieg, um dann radikal zu fallen. Im Gespräch erzählt Borowka über Fußballkameraden und Trainer, die von seinem Alkoholkonsum wussten, ihn aber lange Zeit deckten. Über wichtige Personen, die ihn vermutlich vor einem sicheren Tod bewahrt haben und falsche Freunde, die ihn nach der erfolgreichen Therapie fast wieder in den Alkoholismus getrieben hätten.

Moderation:

Christian Gies (BAD-Unternehmenskommunikation)