Deutschland 
 
 
 

Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat der B·A·D GmbH besteht aus zwölf Mitgliedern – sechs Arbeitgeber- und 6 Arbeitnehmervertretern. Wahl und Abberufung der Aufsichtsratsmitglieder der Arbeitnehmer richten sich nach den Bestimmungen des Gesetzes über die Mitbestimmung der Arbeitnehmer (MitbestG).

Die Aufgaben des Aufsichtsrats

  • Beratung und Überwachung der Geschäftsführung,
  • Abschluss, Änderung, Aufhebung und Kündigungen der Anstellungsverträge der Geschäftsführer, Einberufung der Gesellschafterversammlung, wenn das Wohl der Gesellschaft es erfordert,
  • Teilnahme an der Gesellschafterversammlung (vertreten durch den Vorsitzenden des Aufsichtsrates),
  • Prüfung des Jahresabschlusses, des Lageberichts und des Vorschlags für die Verwendung des Bilanzgewinns
  • Veräußerung oder Stilllegung des Geschäftsbetriebes oder wesentlicher Betriebsteile,
  • Abschluss, Änderung und Aufhebung von Unternehmensverträgen oder strategisch bedeutsamen Kooperationsverträgen.

Für Interessierte

Alle Zentren in Ihrer Nähe

 
 
Liste aller Standorte

Für Kunden

Ihre Zentren vor Ort

 
 
Liste aller Standorte

Karriere

B·A·D Karriere

B·A·D erneut unter den TOP100-Arbeitgebern

Familienorientierung und Demografie sind vorbildlich.

 
 
X

Kontaktoptionen