Deutschland 
 
 
 

Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat der B·A·D GmbH besteht aus zwölf Mitgliedern – sechs Arbeitgeber- und 6 Arbeitnehmervertretern. Wahl und Abberufung der Aufsichtsratsmitglieder der Arbeitnehmer richten sich nach den Bestimmungen des Gesetzes über die Mitbestimmung der Arbeitnehmer (MitbestG).

Die Aufgaben des Aufsichtsrats

  • Beratung und Überwachung der Geschäftsführung,
  • Abschluss, Änderung, Aufhebung und Kündigungen der Anstellungsverträge der Geschäftsführer, Einberufung der Gesellschafterversammlung, wenn das Wohl der Gesellschaft es erfordert,
  • Teilnahme an der Gesellschafterversammlung (vertreten durch den Vorsitzenden des Aufsichtsrates),
  • Prüfung des Jahresabschlusses, des Lageberichts und des Vorschlags für die Verwendung des Bilanzgewinns
  • Veräußerung oder Stilllegung des Geschäftsbetriebes oder wesentlicher Betriebsteile,
  • Abschluss, Änderung und Aufhebung von Unternehmensverträgen oder strategisch bedeutsamen Kooperationsverträgen.

Für Interessierte

Alle Zentren in Ihrer Nähe

 
 
Liste aller Standorte

Für Kunden

Ihre Zentren vor Ort

 
 
Liste aller Standorte