Mitarbeiter gesund führen

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Workshop

27. März 2019

09:00 Uhr - 16:00 Uhr

249,00 € zzgl. MwSt.
Jetzt anmelden

Ihr Ansprechpartner

Kathrin Markhof

Tel. 0921-608079-17
Fax 0921-608079-29

E-Mail senden

Referenten

  • Cornelia Helly

Inhalte

Motivierte, gesunde und leistungsfähige Mitarbeiter tragen zur Produktivität und damit zum wirtschaftlichen Erfolg jedes Unternehmens bei. Auf der Grundlage dieser Zusammenhänge rechnet sich fundiertes und kontinuierliches Gesundheitsmanagement in Unternehmen.

Die Befähigung und Unterstützung von Führungskräften zu gesundheitsförderlichem Führungsverhalten ist dabei ein wichtiges Element betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Im Führungsalltag erweist sich der Anspruch, Arbeitsbedingungen und Kommunikation gesundheitsförderlich zu gestalten, häufig als große Herausforderung: Rahmenbedingungen im Unternehmen, Zeitdruck, gegensätzliche Erwartungshaltungen, Unsicherheiten im Umgang mit psychosozialen Fragestellungen u.a. führen häufig dazu, dass ein Handlungsvakuum wahrgenommen wird, innerhalb dessen Probleme eskalieren können und nur noch schwer oder mit hohem Aufwand lösbar sind.

Der Workshop setzt sich mit der Frage auseinander, was Menschen gesund erhält und entwickelt daraus Orientierungslinien für eine gesundheitsförderliche Führungsweise.

Anhand von Modellen und Praxisbeispielen werden Problemstellungen aus dem Führungsalltag diskutiert und situativ hilfreiches Führungsverhalten entwickelt.

Das Einbringen von Fragestellungen aus der eigenen Führungspraxis durch die Teilnehmer ist erwünscht.

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen; Höchstteilnehmerzahl: 12 Personen

Für Verpflegung wird gesorgt.

Programmablauf

  • Gesundheitsgestaltende Faktoren im Unternehmenskontext
  • Möglichkeiten und Grenzen gesundheitsförderlichen Führens
  • Gesundheitsförderliche Balancen im Führungsstil
  • Einflüsse des Umgangs mit der eigenen Gesundheit
  • Kränkung und psychosoziale Belastung

Veranstaltungsort

Gesundheitszentrum Tauberbischofsheim

Kapellenstraße 31a
97941 Tauberbischofsheim
Tel. : 09341/92650
Fax : 09341/926520

Routenplaner

AGB´s Veranstaltungen

Anmeldung:
Die schriftliche Anmeldung erfolgt mit Angaben zu Teilnehmer und Firma. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Schriftliche Stornierungen sowie Umbuchungen können bis 4 Wochen vor Veranstaltungstermin kostenlos vorgenommen werden. Nach diesem Zeitpunkt und bis zu einer Woche vor Termin werden 50% der Teilnahmegebühren, später die Gesamtgebühr erhoben. Keinerlei Kosten entstehen, wenn ein Ersatzteilnehmer angemeldet wird.

Ausnahmen:
Änderungen und Verlegungen der Veranstaltung bleiben der B·A·D GmbH vorbehalten. In Ausnahmefällen kann es daher zu einer Änderung bei Inhalt und Ablauf der Veranstaltung sowie dem Einsatz von Dozenten gegenüber der Ausschreibung kommen. Der Gesamtcharakter der Veranstaltung bleibt gewahrt.
Die B·A·D GmbH ist berechtigt, Veranstaltungen wegen der Verhinderung und Erkrankung von Dozenten, aufgrund höherer Gewalt oder mangels ausreichender Anmeldungen abzusagen. Im letzten Fall wird die Mitteilung über den Ausfall der Veranstaltung spätestens zwei Wochen vor dem Termin erfolgen. Die Teilnehmer werden über die Absage der Veranstaltung unverzüglich unterrichtet und erhalten bereits gezahlte Gebühren rückerstattet.

Verrechnung: Die Kosten können für B·A·D-Kunden auch mit Ihrer B·A·D-Einsatzzeit verrechnet werden. Bitte sprechen Sie uns an.

Anmeldung

Hinweis: Bitte füllen Sie die mit * markierten Felder aus.