Ihr Check zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Networking

14. Juni 2018

16:30 Uhr - 20:00 Uhr

0,00 € zzgl. MwSt.
Seminar buchen

Ihr Ansprechpartner

Carolin Dorsch

Fax 09341/ 92 65 20

E-Mail senden

Zielgruppe

 

 

Referenten

  • Carolin Dorsch
  • Bernhard Schwering
  • Steffen Weis

Inhalte

Unternehmen auf die Couch

Erhalten Sie einen exklusiven Einblick in die Ausstellung "Ergonomie am Arbeitsplatz" am Veranstaltungsort. Im Live-Interview werden wir Sie mit in die Praxis nehmen, wie BGM bei VS gelebt wird, wie typische Herausforderungen erfolgreich gemeistert werden können und welche Rolle Führung in dem Thema spiel. Neben der VS-Geschäftsführung lassen auch die Experten der B·A·D Sie an Ihren Erfahrungen teilhaben.

Erkenne Sie für Ihr Unternehmen Handlungsspielräume und gewinnen Sie für sich ein tieferes Verständnis, durch welche Kriterien BGM auch in Ihrem Unternehmen nachhaltig Wirkung entfalten kann.

Programmablauf

16:30 Uhr
Führung in zwei Gruppen durch die Ausstellung
"Ergonomie am Arbeitsplatz" bei VS Vereinigte
Spezialmöbelfabriken GmbH & Co. KG

17:15 Uhr
Begrüßung durch Carolin Dorsch
Clusterleitering Main-Tauber-Franken, B·A·D GmbH

17:30 Uhr
Check zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement im Interview
mit Bernhard Schwering, Geschäftsführung und
Steffen Weis, Geschäftsleitung bei VS und B·A·D-Experten aus den
Sparten Gesundheitsmanagement, Medizin und Technik.
Anschließend offene Fragen aus dem Plenum

18:30 Uhr
Möglichkeit zum Austausch und Diskussion mit
regionalen Unternehmensvertretern

19:00 Uhr
Imbiss und Come Together
im Casino der VS

20:00 Uhr
Ende der Veranstaltung

Veranstaltungsort

Bedingungen

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie alleine oder in Begleitung (Personenzahl) kommen.

Die Veranstaltung ist Bestandteil der arbeitsmedizinsichen und/oder sicherheitstechnischen Betreuung.

 

AGB´s Veranstaltungen

Anmeldung:
Die schriftliche Anmeldung erfolgt mit Angaben zu Teilnehmer und Firma. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Schriftliche Stornierungen sowie Umbuchungen können bis 4 Wochen vor Veranstaltungstermin vorgenommen werden. Nach diesem Zeitpunkt und bis zu einer Woche vor Termin werden 50% der Teilnahmegebühren, später die Gesamtgebühr erhoben. Keinerlei Kosten entstehen, wenn ein Ersatzteilnehmer angemeldet wird.

Ausnahmen:
Änderungen und Verlegungen der Veranstaltung bleiben der B·A·D GmbH vorbehalten. In Ausnahmefällen kann es daher zu einer Änderung bei Inhalt und Ablauf der Veranstaltung sowie dem Einsatz von Dozenten gegenüber der Ausschreibung kommen. Der Gesamtcharakter der Veranstaltung bleibt gewahrt.
Die B·A·D GmbH ist berechtigt, Veranstaltungen wegen der Verhinderung und Erkrankung von Dozenten, aufgrund höherer Gewalt oder mangels ausreichender Anmeldungen abzusagen. Im letzten Fall wird die Mitteilung über den Ausfall der Veranstaltung spätestens zwei Wochen vor dem Termin erfolgen. Die Teilnehmer werden über die Absage der Veranstaltung unverzüglich unterrichtet und erhalten bereits gezahlte Gebühren rückerstattet.

Anmeldung

Hinweis: Bitte füllen Sie die mit * markierten Felder aus.