„Bedienungsanleitung Mensch“

Gesundheit im Lichte der Evolution

  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Gesundheit

Seminar

06. Mai 2021

13:00 Uhr - 16:00 Uhr

in Mainz

89,00 € zzgl. MwSt.
Jetzt anmelden

Ihr Ansprechpartner

Katrin Zerger

Tel. 0611-160271-22
Fax 0611-160271-29

E-Mail senden

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen Geschäftsebenen

Referenten

  • Andreas Röse

Inhalte

Der menschliche Körper ist ein Meisterwerk der Natur. Aber er ist nicht perfekt. Wir sind der lebende Kompromiss aus unseren evolutionären Vorgängern. Seit der Steinzeit hat sich unser Körper kaum mehr verändert und passt in bestimmten Bereichen so nicht mehr zu einem modernen Lebensstil. Wir sind technisch auf der Überholspur, stehen aber biologisch im Stau – mit entsprechenden Folgen für unsere Gesundheit.

Programmablauf

  • Das Kreuz mit dem Kreuz – Warum wir in Scharen mit Rückenschmerzen zum Orthopäden laufen
  • Das Leben zwischen Fahrstuhl und Sitzgruppe – Warum mangelnde Bewegung so unerfreuliche Auswirkungen hat
  • Allesfresser – Warum gesunde Ernährung eigentlich ganz einfach ist
  • Herz in Not – Wie man mit einfachen Maßnahmen des Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen senken kann
  • Vom Wissen zum Handeln – Wie ich leichter in die Eigenverantwortung für meinen Körper und meine Gesundheit komme

Veranstaltungsort

Gesundheitszentrum Mainz

Robert-Koch-Straße 50
55129 Mainz
Tel. : 06131/501836-0
Fax : 06131/501836-26

Routenplaner

Bedingungen

Anmeldung:
Die schriftliche Anmeldung erfolgt mit Angaben zu Teilnehmer und Firma. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Schriftliche Stornierungen sowie Umbuchungen können bis 4 Wochen vor Veranstaltungstermin vorgenommen werden. Nach diesem Zeitpunkt und bis zu einer Woche vor Termin werden 50% der Teilnahmegebühren, später die Gesamtgebühr erhoben. Keinerlei Kosten entstehen, wenn ein Ersatzteilnehmer angemeldet wird. Ausnahmen:
Änderungen und Verlegungen der  Veranstaltung bleiben der B·A·D GmbH vorbehalten. In Ausnahmefällen kann es daher zu einer Änderung bei Inhalt und Ablauf der Veranstaltung sowie dem Einsatz von Dozenten gegenüber der Ausschreibung kommen. Der Gesamtcharakter der Veranstaltung bleibt gewahrt. Die B·A·D GmbH ist berechtigt, Veranstaltungen wegen der Verhinderung und Erkrankung von Dozenten, aufgrund höherer Gewalt oder mangels ausreichender Anmeldungen abzusagen. Im letzten Fall wird die Mitteilung über den Ausfall der Veranstaltung spätestens zwei Wochen vor dem Termin erfolgen. Die Teilnehmer werden über die Absage der Veranstaltung unverzüglich unterrichtet und erhalten bereits gezahlte Gebühren rückerstattet.

Anmeldung

Hinweis: Bitte füllen Sie die mit * markierten Felder aus.