Expertentagung 2019

Die Zukunft provozieren. Den Wandel gestalten.

Tagung

03. Dezember 2019 - 04. Dezember 2019

09:30 Uhr - 19:00 Uhr

in Hagen

1.090,00 € zzgl. MwSt.
Jetzt anmelden

Ihr Ansprechpartner

Svenja Engelke

Tel. 0228/400 72 950
Fax 0228/400 72 25

E-Mail senden

Inhalte

Führen in Zeiten des digitalen Wandels

Die Digitalisierung, ein grundlegender sozialer Wertewandel sowie demografische Veränderungen stellen Wirtschaft und Gesellschaft auf den Kopf. Um weiterhin wettbewerbsfähig zu sein, müssen Unternehmen ihre Organisationsstrukturen auf den Prüfstand stellen. Andernfalls können sie den nachfolgenden Generationen, den Digital Natives, keine Perspektiven bieten. Deren Bedürfnisse, Vorstellungen, Visionen stellen Arbeitgeber vor immense Herausforderungen. Was müssen Unternehmen leisten, um junge Mitarbeiter zu gewinnen und zu binden? Welche Vorstellungen haben diese überhaupt von Leben und Arbeit? Und was ist dran an den überall diskutierten agilen Management-Ansätzen? Kann das in der Praxis auf Dauer funktionieren?

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir diese und weitere Fragen diskutieren und einen Blick in die Zukunft wagen. In den Workshops erhalten Sie zahlreiche Praxistipps für Ihren Arbeitsalltag – unabhängig davon, ob Sie Führungskraft sind oder Mitarbeiter.

Programmablauf

Dienstag, 03. Dezember 2019


09:30 Uhr

Welcome & Log in
Begrüßungskaffee und Registrierung

10:00 Uhr

Warm up
Christoph Tiegel im Gespräch mit
Prof. Dr. Bernd Siegemund,
Geschäftsführer B·A·D GmbH, Bonn

10:15 Uhr

Keynote: Erde 5.0 – die Zukunft provozieren
Karl-Heinz Land,
digital vision & transformation
neuland GmbH & Co. KG, Köln

Anschließend: Interaktiver Transfer
Keynoteinhalte in die Praxis

Vorstellung Ergebnisse und Diskussion

12:30 Uhr

Business Lunch

14:00 Uhr

Generation Y – Wandel! Welcher Wandel?
Philipp Riederle
Digitaler Aufklärer, Autor, Speaker,
Unternehmensberater

14:45 Uhr

Generation erfolgreich führen
Prof. Dr. Florian Kunze,
Lehrstuhl für Organisational Studies
Universität Konstanz

15:30 Uhr

Diskussion

15:45 Uhr

Aktive Pause
Ideenwalk

16:30 Uhr

Podiumdiskussion
"Führung im Wandel / Alles bleibt anders"


Wie geht Führung anders? Wie machen es die
Start-up-Unternehmen? Funktioniert Führung auch
ohne Hierarchien? Wie stellt sich ein traditionelles
Familienunternehmen für die Zukunft auf? Woran
scheitern Manager und welche rechtlichen Aspekte
sind zu beachten? Wie sehen New Work und New
Ownership in der Praxis aus?

Teilnehmer:
Timo Gratilow, Geschäftsführer
Henning Voß, Betriebsleiter / Technical Manager
WEICON GmbH & Co. KG, Münster

Daniel Grünes, CEO / co-founder
aquila biolabs GmbH, Baesweiler

Achim Hensen
Purpose Ventures e.G., Berlin

Prof. Dr. phil. habil. Uwe P. Kanning
Wirtschaftspsychologe, Hochschule Osnabrück

Thomas Engelke
Rechtsanwalt, B·A·D GmbH, Bonn

18:00 Uhr

Diskussion + Log out

19:00 Uhr

Abendveranstaltung
Winter-Barbecue

Zum Abschluss des ersten Veranstaltungstages laden Sie die Veranstalter zu einem genussvollen Barbecue in den Gewölbekeller neben dem Hotel ein.

Hier haben Sie ausreichend Gelegenheit zum Abschalten, Energietanken und Erfahrungsaustausch in einer besonderen Atmosphäre.

Wir freuen uns auf einen kulinarischen Abend!

Mittwoch, 04. Dezember 2019


09:00 Uhr

Weckruf

09:10 Uhr

Rückblick Tag 1
Zusammenfassung / Ausblick

09:30 Uhr

Kurz-Workshops: Interaktiv, interessant,
informativ, inspirierend, motivierend ...

Arbeitswelt der Zukunft - Unternehmerische
Herausforderungen kreativ lösen

Christian Böhmer
Berater für agile Transition & Trainer
#HelloAgile, Taunusstein

Influencer Recruiting -
Mitarbeiter als digitale Markenbotschafter

Timo Hannan
Teamleiter Recruiting & Personalmarketing
B·AD GmbH, Bonn

Arnim Wahls,
CEO Firstbird, Wien

Nudges - Gesundheit in “Dosen”
Dr. Tilo Gold, Berater Gesundheitsmanagement
B·A·D GmbH, Ludwigsburg

12:30 Uhr

Abschlussdiskussion

13:00 Uhr

Log out und gemeinsames Mittagessen
Für ganz Eilige gibt es ein „Lunchpaket to go”

Moderator
Die Expertentagung wird moderiert von
Christoph Tiegel
Radio- und TV-Moderator (ARD, WDR, Sat 1)

Veranstaltungsort

ARCADEON Hotel

Lennestraße 91
58093 Hagen
Tel. : +49 (0)2331 35 75 - 0

Routenplaner

Aktuell ausgewählt:

  • „Digital-Paket” zum Preis von 1.390 Euro zzgl. MwSt.
    Basis-Paket zuzüglich Tablet* mit allen Vorträgen *Der Erwerb des Tablets (Marke Samsung) ist im Preis enthalten

Folgende Varianten haben wir noch im Angebot:

Alle Vorträge stehen Ihnen zum Download am Tag der Veranstaltung zur Verfügung!

Veranstaltungsort und Zimmerreservierung
Veranstaltungsort ist das ARCADEON Hotel in Hagen, Lennestraße 91, 58093 Hagen, Telefon +49 (0)2331 35 75 - 0, E-Mail: info@arcadeon.de, www.arcadeon.de

Im 4-Sterne-Hotel steht Ihnen unter dem Stichwort “B·A·D-Expertentagung” bis zum 21.10.2019 ein begrenztes Zimmerkontingent zum Preis von 98 Euro inkl. Frühstück im Gästehaus QUARTIER82 (ca. 200 m Fußweg) oder 135 Euro inkl. Frühstück im Haupthaus zur Verfügung.

Teilnahmebedingungen und Kosten

Die Teilnahmegebühr beträgt 1.090 Euro bzw. 1.290 Euro oder 1.390 Euro und richtet sich nach dem gewählten Tagungs-Paket (Basis, Print oder Digital).

Die Gebühr beinhaltet darüberhinaus Getränke, Mittagessen, Kaffeepausen sowie die Teilnahme an der Abendveranstaltung.

Bei einer Anmeldung bis zum 01. September erhalten Sie einen Frühbucher-Rabatt von 20 %. Die Teilnahmegebühr muss vor Veranstaltungsbeginn eingegangen sein.

Wiederholungsteilnehmer erhalten bis zum 01. September 2019 25 %!
Nicht mit anderen Rabatten kombinierbar

Unsere Spezialangebote: Ab dem 2. Teilnehmer eines Unternehmens erhält dieser zusätzlich 10 % Ermäßigung. Bei 3 Teilnehmern aus einem Unternehmen nimmt die 3. Person gratis inkl. des „Basis-Pakets” teil.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt mit Angaben zu Teilnehmer(n) und Firma. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung. Schriftliche Stornierungen sowie Umbuchungen können bis 4 Wochen vor der Veranstaltung kostenlos vorgenommen werden. Danach werden 50 % der Gebühren und eine Woche vor Termin die Gesamtgebühr fällig.

Ausnahmen

Änderungen und Verlegungen der Veranstaltung bleiben der B·A·D GmbH vorbehalten. In Ausnahmefällen kann es daher zur Änderung bei Inhalt und Ablauf der Veranstaltung sowie dem Einsatz von Referenten gegenüber der Ausschreibung kommen. Der Gesamtcharakter der Veranstaltung bleibt dabei gewahrt. Die B·A·D GmbH ist berechtigt, Veranstaltungen wegen Verhinderung und Erkrankung von Referenten, aufgrund höherer Gewalt oder mangels ausreichender Anmeldungen abzusagen. Im letzten Fall wird über den Ausfall spätestens zwei Wochen vor Termin informiert und bereits gezahlte Gebühren werden rückerstattet.

Anmeldung

Hinweis: Bitte füllen Sie die mit * markierten Felder aus.