Newsletter 4/17

Gesundheit auf der Kippe

Welt-Nichtrauchertag am 31.Mai

100.000 bis 120.000 Menschen sterben laut Drogen- und Suchtbericht der BRD jährlich an den Folgen des Rauchens. Die deutsche Krebshilfe und das Aktionsbündnis Nichtrauchen informieren daher am Weltnichtrauchertag am 31. Mai 2017 mit zahlreichen Veranstaltungen und Informationsmaterialien über die Risiken des Tabakkonsums. 

Für Unternehmen bietet sich dieser Tag ebenfalls als Anlass an, um im Rahmen der betrieblichen Suchtprävention für dieses Thema zu sensibilisieren. Ein Gesundheitstag rund um Nichtraucherschutz und Raucherentwöhnung kann aufklären und dabei helfen, Nichtraucherregelungen durchzusetzen. Erfahrene und speziell geschulte Referenten machen Raucher in Seminaren mit den verschiedenen Wegen in die Abstinenz sowie der Rückfallprophylaxe vertraut.

B·A·D unterstützt Sie gern bei der Organisation und Planung des Gesundheitstages. 

Ihre Ansprechpartnerinnen

Ursula Grünes

Tel. 0228 400 72 84
presse@bad-gmbh.de

Maria Kalina

Tel. 0228 400 72 552
presse@bad-gmbh.de