Fachmesse klärt auf

IT-Sicherheit

Vom 18. bis 20. Oktober 2016 zeigen Hersteller von IT-Sicherheitsprodukten und Dienstleister auf der Fachmesse it-sa in Nürnberg, wie sich Unternehmen und Organisationen vor Cyber-Angriffen schützen können. Geschäftsgeheimnisse, personenbezogene Daten oder Lösegeld für die Freigabe verschlüsselter Daten – für Kriminelle sind Cyber-Attacken heute lockender denn je. Ein Grund: Die zunehmende digitale Vernetzung eröffnet neue Angriffsmöglichkeiten.

Zunehmend komplexe IT-Strukturen bedeuten wachsende Anforderungen an das IT-Sicherheitsmanagement und einen 360-Grad-Blick auf Gefahrenpotenziale.

Quelle: www.git-sicherheit.de

Weitere Informationen zur Messe unter www.it-sa.de

Ihre Ansprechpartnerinnen

Ursula Grünes

Tel. 0228 400 72 84
presse@bad-gmbh.de

Maria Kalina

Tel. 0228 400 72 552
presse@bad-gmbh.de