B·A·D-Zentrum Berlin wird größer

Dienstleistungsangebote zur Prävention und Gesundheitsförderung

Berlin, Februar 2016 – Die B·A·D Gesundheitsvorsorge und Sicherheits-technik GmbH feiert am 23. Februar 2016 die Neueröffnung der Bereiche Mitarbeiter- und Führungskräfteberatung (MFB) sowie Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) am Standort Berlin. Damit ergänzt einer der größten Dienstleister für Arbeit- und Gesundheitsschutz das bereits bestehende Angebot auf dem Gebiet der Arbeitsmedizin und –sicherheit um zwei weitere wichtige Aspekte. 

In der öffentlichen Diskussion ist die Aufmerksamkeit für das Thema „Arbeit und Gesundheit“ sehr hoch. Der Stress am Arbeitsplatz nimmt kontinuierlich zu und damit auch die Zahl der Arbeitsunfähigkeitstage, beobachten die B·A·D-Experten. Bereits elf Prozent aller Fehltage gehen auf psychische Erkrankungen zurück. Durch eine effektive und effiziente Prävention könnte man Lebensqualität, Mobilität und Leistungsfähigkeit der Menschen nachhaltig verbessern und einen großen Teil der sonst erforderlichen Krankheits- und Krankheitsfolgekosten verringern. Vor diesem Hintergrund reagiert die  B·A·D an ihrem Berliner Standort mit der Erweiterung des Portfolios auf eine starke Nachfrage seitens Personalverantwortlicher.

Am Tag der Eröffnung stehen Fachleute aus der Praxis für individuelle Gespräche zur Verfügung. In Workshops werden aktuelle Themen wie zum Beispiel „Sucht am Arbeitsplatz“ oder „Konflikte in Unternehmen“ diskutiert und gemeinsam Lösungsstrategien erarbeitet. Das abschließende Get-together bietet die Möglichkeit zum Austausch und Kontakte knüpfen.

 

Download

Ihre Ansprechpartnerinnen

Ursula Grünes

Tel. 0228 400 72 84
presse@bad-gmbh.de

Maria Kalina

Tel. 0228 400 72 552
presse@bad-gmbh.de