Arbeitsschutzstandard COVID 19: Raus aus der Krise?

Episode 4

Inhalt:

  • Anforderungen an den Arbeitsschutz: Der neue verbindliche Arbeitsschutzstandard COVID 19 für alle Betriebe
  • Gefährdungsbeurteilung als verbindliche Grundlage aller Infektionsschutzmaßnahmen
  • Schutzmaßnahmen in Pandemiezeiten
  • Hygiene und Arbeitsschutz in in Pausen- und Aufenthaltsräumen
  • Hintergrund: Fleischindustrie entwickelt sich zu neuen "Corona-Hotspots"
  • Sammelunterkünfte als "Corona-Herd"
  • Regelmäßigkeit von Arbeitsschutzkontrollen
  • Arbeitsschutz und das Recht auf Homeoffice
  • Arbeitsschutz-Standards in der Zukunft

Fachexperten:

Dr. Christina Nußbeck

Arbeits- medizinerin

Dr. Christina Nußbeck

Thomas Kieserling

Fachkraft für Arbeits- sicherheit

Thomas Kieserling

Moderation:

Britta Pesch, Christian Gies
(B·A·D-Unternehmenskommunikation)



sicherer Partner.
Qualitätsgeprüft.
Datensicher.
OHSAS 18001B·A·D verfügt über ein Zertifikat für die erfolgreiche Anwendung eines Qualitätsmanagementsystems
Die B·A·D verfügt über ein Zertifikat für Managementanforderungen der BGW zum Arbeitsschutz
B·A·D ist mit dem TOTAL E-Quality Prädikat für erfolgreiche Personalpolitik ausgezeichnet.
Diese Website nutzt ein SSL/TLS-Zertifikat zur sicheren Datenübertragung im Internet.