Newsletter 10/18

Sucht im Betrieb: Wegschauen hilft nicht!

B·A·D in der Presse

Alkohol- oder Drogenmissbrauch kann zum ernsthaften Problem werden, wie vor Kurzem der Fall Jan Ullrich zeigte. Doch Sucht macht auch nicht vor den Unternehmenstüren Halt. B·A·D-Gesundheitsexperte Jens Reppahn erklärt, was Personaler bei Suchtproblemen im Betrieb tun können.

Hier geht´s zum Beitrag von Haufe Online.

Wer einen Vortrag von Jens Reppahn live erleben möchte, kann sich noch kurzfristig für das Kolloquium im Düsseldorfer B·A·D-Gesundheitszentrum zum Thema „Illegale Drogen in der Arbeitswelt“ anmelden – weitere Informationen und Online-Anmeldemöglichkeit…

Fordern Sie jetzt unsere unentgeltlichen Factsheets zum Thema "Sucht" und "Alkohol" an!