Newsletter 09/18

Diese gesunden Tipps legen wir Ihnen ans Herz

Tipps für ein gesundes Herz
Tipps für ein gesundes Herz

Weltherztag am 29. September

Mehr als 220.000 Deutsche sind der Deutschen Herzstiftung zufolge in 2015 durch Herz-Kreislauf-Erkrankungen verstorben. Experten der Stiftung gehen davon aus, dass über drei Viertel dieser Todesfälle mit einer gesunden Lebensweise zu vermeiden gewesen wären.

Bewegungsmangel, ungesunde Ernährung und Rauchen sorgen weltweit für rund 80 Prozent der Todesfälle, die in Folge von Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinfarkt und Schlaganfall auftreten. Ein gesunder Lebensstil verringert das Risiko am Herzen zu erkranken.

So einfach tun Sie etwas für Ihr Herz

  • Bewegen Sie sich regelmäßig! B·A·D-Tipps: Vier bis fünf Mal pro Woche 30 – 45 Minuten joggen, Rad fahren, schwimmen, Nordic Walken oder tanzen. Ausdauertraining ist für die Gesundheit optimal. Ein Schrittzähler zeigt Ihnen Ihre täglichen Bewegungsaktivitäten an.
  • Ernähren Sie sich gesund! B·A·D-Tipps: Die Mittelmeerküche bietet viel frisches Obst, Gemüse und Salat. Bevorzugen Sie Vollkornprodukte, Geflügel und Fisch. Entscheiden Sie sich für fettarme Milchprodukte. Nutzen Sie statt Salz lieber Kräuter und Gewürze.
  • Achten Sie auf Fettansammlungen am Bauch! Faustregel: Bei einem Bauchumfang ab 94 cm bei Männern und ab 80 cm bei Frauen beginnt das Risiko für einen Herzinfarkt zu steigen.
  • Stoppen Sie jetzt das Rauchen! Gut zu wissen: Jede Zigarette verkürzt Ihr Leben um rund 25 bis 30 Minuten. B·A·D-Tipp: Nach dem Ende Ihres Tabakkonsums werden Sie besser riechen, besser schmecken und nicht mehr so schnell aus der Puste kommen.
  • Lassen Sie Blutdruck, Cholesterin und Blutzucker regelmäßig kontrollieren. Gut zu wissen: Hoher Blutdruck, hohes Cholesterin und hohe Blutzuckerwerte schädigen die Blutgefäße. Die Folgen: Herzinfarkt, Schlaganfall und andere schwere Erkrankungen.
  • Gönnen Sie sich Auszeiten! B·A·D-Tipps: Mit ausreichend Bewegung bauen Sie Stress ab. Entspannungstechniken und ausreichende Erholung helfen zudem.

 

B·A·D unterstützt Sie etwa mit folgenden Dienstleistungen:

  • Körperfettmessung
  • Knöchel-Arm-Index-Messung
  • Gefäß-Check
  • Blutdruck-, Cholesterin- und Blutzuckermessung


Treten Sie jetzt mit uns in Kontakt und fordern Sie ein individuelles Angebot an.

Fordern Sie jetzt Ihren vierwöchigen Gratis-Testzugang zu unserem Onlineportal "Zeit für Gesundheit" mit zahlreichen nützlichen Informationen zur gesunden Ernährung, zu Sport, Entspannung und Vorsorgemaßnahmen!