Newsletter 5/17

Arbeiten 4.0

Kostenloses Webinar zu den Auswirkungen auf den Arbeits- und Gesundheitsschutz

Arbeiten 4.0 ist in aller Munde. Was aber verbirgt sich dahinter und welche Auswirkungen hat das auf die Zukunft des betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutzes? Diesen Fragen widmen wir uns in einem Webinar, zu dem wir Sie herzlich einladen.

Wie jede neue Technologie, werden auch die jetzigen Veränderungen entsprechende Reaktionen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes nach sich ziehen müssen. Neue Gefährdungen und Belastungen benötigen auch neue Präventionsschritte oder -strategien. Das hat Auswirkungen auf die Organisation, auf die Arbeit selbst und auch auf das Unternehmen. Der Anteil an informationsverarbeitenden Tätigkeiten nimmt weiter zu und stellt ebenso neue Anforderungen und Ansprüche an den Arbeits- und Gesundheitsschutz.

Was sich hinter den genannten Aspekten verbirgt und auf was wir uns vorbereiten müssen, zeigen wir Ihnen im Webinar am 28. Juni 2017 von 10:30 bis 11:30 Uhr.

Sichern Sie sich Ihren kostenlosen Platz zum Webinar.