Ulm

Verwaltungsassistenz für die Abrechnung im Gesundheitswesen (m/w/d) 4571

Für unser Gesundheitszentrum Ulm suchen wir ab 01.07.2021 in Vollzeittätigkeit, befristet bis 30.06.2023, eine Verwaltungsassistenz für die Abrechnung im Gesundheitswesen (m/w/d).

Beschreibung

Starten Sie mit uns durch in eine gesunde Zukunft!

Wir sind Vordenker, Marktführer und europaweit mit über 4.500 Fachkräften in der Arbeitsmedizin, in der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsmanagement im Einsatz. Mit einem jährlichen Wachstum von über 200 Mitarbeitenden unterstützen und beraten wir unsere Kunden bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsplätze.

Unser Antrieb: Wir fördern und leben Gesundheit – auf allen Ebenen.

WIR BIETEN MEHR

  • Sie arbeiten in einem entwicklungsorientierten und modernen Dienstleistungsunternehmen
  • Sie profitieren von Anfang an von unserem individuellen Personalentwicklungskonzept und zahlreichen Benefits
  • Sie erhalten eine betriebliche Altersvorsorge, Unterstützung bei der Betreuung von Kindern und vieles mehr
  • Ihre Leistung wird durch ein hauseigenes attraktives Tarifsystem honoriert

LEBEN UND ARBEITEN

  • Sie unterstützen die Mitarbeitenden eines interdisziplinären Teams in allen administrativen und organisatorischen Tätigkeiten
  • Sie erstellen die Abrechnung und erfassen die Einsatzstunden unserer Experten in SAP
  • Sie verantworten das Büromanagement, insbesondere die Bearbeitung der internen und externen Korres­pondenz, die Vertragsteuerung sowie die Ablage und Wiedervorlage
  • Sie unterstützen unsere Experten tatkräftig, indem Sie die erfassten Zeiten auf Vollständigkeit prüfen und bei Unklarheiten in Klärung gehen
  • Sie führen die Auftrags- und Rechnungskontrolle (Zweitarztrechnungen) sowie Projektabrechnungen durch
  • Sie sind erste/r Ansprechpartner/in für interne und externe Anfragen zu Reklamationen

IHRE EXPERTISE IM BEREICH GESUNDHEIT

  • Sie haben eine medizinische oder kaufmännische Ausbildung (medizinische/r Fachangestellte/r, Krankenschwester / Krankenpfleger, Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen, Rettungsassistent / Notfallsanitäter o.Ä.) erfolgreich absolviert
  • Sie bringen erste Erfahrung im Gesundheitswesen und in der Leistungsabrechnung mit
  • Sie zeichnen sich durch eine solide IT-Affinität aus und haben gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office und idealerweise mit SAP
  • Sie überzeugen durch Ihre ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Sie arbeiten äußerst selbstständig und strukturiert und haben Spaß an der Arbeit in einem interdisziplinären Team

Wichtiger Hinweis zum Coronavirus

Das Coronavirus (SARS-CoV-2) bringt uns alle in eine Ausnahmesituation. Wir bitten daher um Verständnis, dass es bei der Bearbeitung Ihrer Bewerbung zu Verzögerungen kommen kann.


Weitere Informationen der B·A·D zum Coronavirus finden Sie hier.

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.