Frankfurt

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (m/w/d)

Für unser Gesundheitszentrum Frankfurt suchen wir ab sofort in Vollzeittätigkeit einen Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (m/w/d).

Ansprechpartner

Andreas Düsing

Andreas Düsing

Tel. 0228/40072-184

jetzt bewerben

Beschreibung

Seit mehr als 40 Jahren unterstützen wir Unternehmen bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsumgebungen. Wir sind Marktführer, Vordenker und europaweit mit 4.000 Experten im Einsatz. Unser Antrieb: Wir fördern und leben Gesundheit – und das auf allen Ebenen. Starten Sie mit uns in eine erfolgreiche Zukunft!

WIR BIETEN MEHR

  • Sie erwarten vielfältige und erfüllende Aufgaben in einem gesunden Umfeld
  • Sie genießen eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeitmodellen
  • Sie erhalten eine attraktive Vergütung und zahlreiche Sozialleistungen
  • Sie profitieren von unserem individuellen Personalentwicklungs- und Fortbildungsprogramm
  • Sie arbeiten innerhalb eines positiven und motivierenden Betriebsklimas

LEBEN UND ARBEITEN

  • Unterstützung beim Ausbau der SiGe-Koordination in der Sparte Technik
  • Ansprechpartner bei der Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination für verschiedenen Bauvorhaben der Region
  • Baustellenbetreuung vor Ort und Umsetzung von Arbeitssicherheitsmaßnahmen
  • Sicherstellung von HS-Belange
  • Mitarbeit bei der der Untersuchung von Unfällen und Zwischenfällen (inkl. Korrekturmaßnahmen)
  • Erstellung von Unfallberichten und Risikoanalysen, Reportings und neuen Verfahrensanweisungen
  • Durchführung der Begutachtung, Einhaltung und Dokumentation der Baustellensicherheit
  • Durchführung von Baustellenunterweisungen

IHR PROFIL ALS GESUNDHEITSEXPERTE

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Architektur / Bauingenieurwesen oder Abschluss als Bautechniker, gerne auch mit Weiterbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Qualifikation als Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator nach Baustellenverordnung
  • Sehr gutes Verständnis der gesetzlichen und HS-Anforderungen
  • Fundiertes Fachwissen in den Bereichen Baustellensicherheit, Bauplanung und in der Projektleitung von Baustellen
  • Idealerweise erste Berufserfahrung im Umfeld Sicherheit und Gesundheitsschutz
  • Erfahrung in der softwaregestützen Erstellung von SiGe-Plänen (z. B. Kompendium Arbeitsschutz der BG Bau)
  • Flexibilität und Mobilität
  • Gute EDV-Kenntnisse und sicherer Umgangn mit den MS-Office Anwendungen
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.