Lohfelden

Senior Berater*in Gesundheitsmanagement (Schwerpunkt Organisationsberatung in der Pflege) 5525

Für unser Großprojekt "Prozess- und Organisationsberatung in der Pflege" suchen wir in der Region Kassel, Fulda, Göttingen, unbefristet in Voll- oder Teilzeit (30h/Woche), eine  Senior Berater*in Gesundheitsmanagement (Schwerpunkt Organisationsberatung in der Pflege).

Beschreibung

Starten Sie mit uns durch in eine gesunde Zukunft!

Wir sind Vordenker, Marktführer und deutschlandweit an unseren 152 Standorten mit über 3.800 Fachkräften in der Arbeitsmedizin, Arbeitssicherheit und im Gesundheitsmanagement im Einsatz. Wir unterstützen und beraten unsere Kunden bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsplätze.

Unser Antrieb: Wir fördern und leben Gesundheit – auf allen Ebenen.

Unser Angebot

  • Vielfältige und erfüllende Aufgaben in einem gesunden Umfeld
  • Sie genießen eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeitmodellen
  • Attraktiver Tarifvertrag, jährliche Erfolgsprämie, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsangebote, Jobrad u.v.m.
  • Als Arbeitsort können Sie eines unserer Gesundheitszentren in Kassel, Fulda oder Göttingen sowie die Möglichkeit des mobilen Arbeiten nutzen 
  • Reisetätigkeit erfolgt hauptsächlich im Raum Fulda (Radius ca. 150 km) 

Ihre Aufgaben

  • Beratung und Unterstützung von Kunden aus der Gesundheitsbranche bei der Implementierung, Weiterentwickelung und Evaluation von komplexen BGM-Projekten in allen Phasen des PDCA-Zyklus
  • Sie beraten und unterstützen unsere Kundenunternehmen in allen Bereichen organisatorischer Veränderungs- und Entwicklungsprozesse
  • Sie halten Workshops, Gruppenmoderationen und Vorträge zu Themen wie Changemanagement, Kulturwandel, psychische Belastungen am Arbeitsplatz und Führungskräfteentwicklung
  • Sie planen und steuern Mitarbeiterbefragungen, führen diese selbstständig durch und sind für die dazugehörigen Folgeprozesse verantwortlich 
  • Gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Bereichen Arbeitsmedizin und Sicherheitstechnik setzen Sie konkrete Maßnahmen mit dem Ziel einer gesunden Arbeitsplatzgestaltung um

Ihr Profil

  • Sie haben ein Studium mit Bezügen zum BGM (Gesundheitswissenschaften, Sozialwissenschaften, Psychologie, Sportwissenschaften, o.Ä.) erfolgreich absolviert.
  • Eine Ausbildung der systemischen Organisationsberatung haben Sie idealerweise bereits absolviert
  • Sie sind vertraut mit Organisationsberatung, insbesondere im Hinblick auf die Umsetzung und Gestaltung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Sie haben Erfahrung in Moderation und der Durchführung von Workshops
  • Sie denken analytisch, besitzen eine ausgeprägte Sozialkompetenz und haben Spaß an ganzheitlicher Beratung und Kundenbetreuung
  • Sie schätzen die Vorteile eines Erfahrungsaustauschs im Team und gleichzeitig die Möglichkeit einer eigenverantwortlichen Arbeitsweise
  • Sie sind beruflich gerne unterwegs und besitzen idealerweise einen eigenen PKW

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.