Bonn

Innovationsmanager*in EAP – Key Account 4599

Für die Betreuung einer unserer größten Key Accounts suchen wir ab sofort, in Vollzeittätigkeit, eine/n Innovationsmanager*in EAP – Key Account.

Beschreibung

Starten Sie mit uns durch in eine gesunde Zukunft!

Wir sind Vordenker, Marktführer und europaweit mit über 4.500 Fachkräften in der Arbeitsmedizin, in der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsmanagement im Einsatz. Mit einem jährlichen Wachstum von über 200 Mitarbeitenden unterstützen und beraten wir unsere Kunden bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsplätze.

Unser Antrieb: Wir fördern und leben Gesundheit – auf allen Ebenen.

WIR BIETEN MEHR

  • Sie erwarten vielfältige und erfüllende Aufgaben in einem gesunden Umfeld
  • Sie können ausgezeichnete Aufstiegschancen nutzen
  • Sie genießen eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeitmodellen
  • Sie erhalten eine attraktive Vergütung und zahlreiche Benefits
  • Sie profitieren von unserem individuellen Personalentwicklungsprogramm

LEBEN UND ARBEITEN

  • Sie erstellen bedarfsorientierte und passgenaue Konzepte für einen unserer größten Key Accounts zum Thema psychische Gesundheit im Kontext Mitarbeitenden- und Führungskräfteberatung
  • Sie agieren als fachliche*r Sparringspartner*in und bieten individuelle Lösungswege unter Berücksichtigung agiler Arbeitsweisen
  • Sie entwickeln unser Produktportfolio unter dem Aspekt „New Work“ sowie aktueller Trends und neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse weiter
  • Sie sind maßgeblich an der Sicherstellung eines reibungslosen Informations- und Kommunikationsprozesses zwischen unserem Key Account und unseren bundesweit tätigen Berater*innen beteiligt
  • Sie unterstützen die Evaluation und Qualitätssicherung unserer Dienstleistungen bei unserem Key Account

IHRE EXPERTISE IM BEREICH GESUNDHEIT

  • Sie haben ein Masterstudium im Bereich Psychologie, Pädagogik oder vergleichbarem abgeschlossen
  • Sie haben eine systemische Ausbildung absolviert
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im Bereich psychischer Gesundheit im Kontext Unternehmensberatung mit, idealerweise gepaart mit wissenschaftlicher Expertise
  • Sie sind nachweislich mit den Themenfeldern „Führung“, „New Work“ und „Agilität“ vertraut
  • Sie entwickeln aus innovativen Ideen zielgerichtete Konzepte und haben diese auch erfolgreich und nachhaltig komplementiert
  • Sie sind in höchstem Maße dienstleistungsorientiert, haben ein ausgeprägtes Gespür für individuelle Bedarfe und zeichnen sich durch hervorragende Kommunikationskompetenz aus
  • Sie kommunizieren im Bedarfsfall auch in englischer Sprache sicher

Wichtiger Hinweis zum Coronavirus

Das Coronavirus (SARS-CoV-2) bringt uns alle in eine Ausnahmesituation. Wir bitten daher um Verständnis, dass es bei der Bearbeitung Ihrer Bewerbung zu Verzögerungen kommen kann.


Weitere Informationen der B·A·D zum Coronavirus finden Sie hier.

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.