Bonn

Produktmanager Arbeitssicherheit (m/w/d) 4440

Für unsere Abteilung PSM (Tätigkeitsort flexibel möglich) suchen wir ab sofort in Teilzeittätigkeit einen Produktmanager Arbeitssicherheit (m/w/d).

Beschreibung

Starten Sie mit uns durch in eine gesunde Zukunft!

Wir sind Vordenker, Marktführer und europaweit mit über 4.500 Fachkräften in der Arbeitsmedizin, in der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsmanagement im Einsatz. Mit einem jährlichen Wachstum von über 200 Mitarbeitenden unterstützen und beraten wir unsere Kunden bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsplätze.

Unser Antrieb: Wir fördern und leben Gesundheit – auf allen Ebenen.

WIR BIETEN MEHR

  • Sie erwarten vielfältige und erfüllende Aufgaben in einem gesunden Umfeld
  • Sie genießen eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeitmodellen
  • Sie erhalten eine attraktive Vergütung und zahlreiche Sozialleistungen
  • Sie profitieren von unserem individuellen Personalentwicklungs- und Fortbildungsprogramm
  • Sie arbeiten innerhalb eines positiven und motivierenden Betriebsklimas

LEBEN UND ARBEITEN

  • Sie wirken aktiv bei der Produktentwicklung und Anpassung unserer Dienstleistung im Bereich Arbeitssicherheit mit
  • Sie unterstützen die Mitarbeitenden unserer Gesundheitszentren in allen Fragen rund um unser Dienstleistungsangebot der Sicherheitstechnik
  • Sie passen Standards von Produkten an und schaffen Umsetzungskonzepte
  • Sie agieren als fachliche*r Ansprechpartner*in innerhalb eines interdisziplinären, dynamischen und dezentralen Umfeldes

IHRE EXPERTISE IM BEREICH GESUNDHEIT

  • Sie besitzen einen Abschluss als Ingenieur*in, Techniker*in oder Meister*in oder eines natur- oder gesundheitswissenschaftlichen Studiums
  • Sie hatten bereits erste Berührungspunkte zu Produktentwicklung
  • Sie kennen gängige Projektmanagementmethoden, mindestens in der Theorie
  • Sie sind motiviert, sich in Richtung New Work, insbesondere agiles Arbeiten und Digitalisierung, fachlich stetig weiter zu entwickeln
  • Sie haben Freude an einer Arbeit in interdisziplinären Teams, bei der Sie Ihre eigenen Ideen einbringen können
  • Sie denken lösungsorientiert, arbeiten gerne eigenständig und besitzen ein ausgeprägtes Gespür für Dienstleistungsorientierung und Kundenkommunikation
  • Sie haben idealerweise die Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit absolviert oder können anderweitige Erfahrungswerte im Bereich Arbeitsschutz/Arbeitssicherheit vorweisen

Wichtiger Hinweis zum Coronavirus

Das Coronavirus (SARS-CoV-2) bringt uns alle in eine Ausnahmesituation. Wir bitten daher um Verständnis, dass es bei der Bearbeitung Ihrer Bewerbung zu Verzögerungen kommen kann.


Weitere Informationen der B·A·D zum Coronavirus finden Sie hier.

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.