Glossar

Arbeitsschutz, Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit

Das kostenlose Glossar zum Thema Arbeitsschutz. Finden Sie über 400 Begriffsklärungen und mehr als 1.200 Schlagwörter zu den Themen Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizin, Betriebsanweisung, Betriebsarzt, Brandschutz, Gefährdungsbeurteilung, Gesundheitsförderung und vieles mehr.

Verband Deutscher Sicherheitsingenieure

Die 30 Bezirksgruppen des VDSI sind der Eckpfeiler der Fortbildung und des Erfahrungsaustausches im VDSI. In den Fachgruppen (Arbeitshygiene, Energie, Hochschulen und wissenschaftliche Institutionen, Luft- und Raumfahrt, öffentlicher Dienst, Thermische Abfallbehandlung, Überbetriebliche Dienste und Zeitarbeit) pflegen die Mitglieder den branchenspezifischen Erfahrungsaustausch. Gleichgeartete Gefährdungen in unterschiedlichen Unternehmen werden so schneller erkannt, der Wissenstransfer über bewährte Maßnahmen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes wird gefördert.

 

Die Arbeitskreise (Baustellenkoordination, Betriebssicherheitsverordnung, Brand- und Explosionsschutz, Businesspläne, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Gefahrstoffe, Kennzahlen, Persönliche Schutzausrüstungen, Sicherheitstechnik, Synergien in der betrieblichen Sicherheit, Umweltschutz) des VDSI gewährleisten eine ständige Grundsatzarbeit auf klar umrissenen Fachgebieten. Die Arbeitskreismitglieder sorgen durch ihr Engagement in Fachausschüssen und -gremien für eine praxisgerechte Umsetzung ihrer Forschungsergebnisse, z. B. in der Rechtsetzung und Normung.

 

Der VDSI ist Ansprechpartner für Institutionen des Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutzes sowie für Wirtschafts- und sozialpolitische Entscheidungsträger. Seine Experten vertreten den VDSI in Gremien der Gesetzgebungsverfahren und in Arbeitskreisen der Unfallversicherungsträger.

 

Seine Hauptaufgaben sieht der VDSI in

  • der Reduzierung von Gefahren und Belastungen für den arbeitenden Menschen und die Umwelt
  • der Unterstützung der Mitglieder bei beruflichen Aufgaben durch Erfahrungsaustausch, Kontakte und qualifizierte Weiterbildung.

 

Der VDSI ist unter anderem Mitglied in der Fachvereinigung Arbeitssicherheit (FASI) sowie in der Bundesarbeitsgemeinschaft für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (Basi). Außerdem bestehen Kooperationen mit anderen Verbänden aus dem Bereich Arbeitsschutz (u.a. Schweizerische Gesellschaft für Arbeitssicherheit, Verband Österreichischer Sicherheits-Ingenieure, Fachverband für Strahlenschutz, Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung).

 

Der VDSI ist alleiniger Gesellschafter der GQA Gesellschaft für Qualität im Arbeitsschutz mbH.

Literatur

  • Gesetz über Betriebsärzte, Sicherheitsingenieure und andere Fachkräfte für Arbeitssicherheit (Arbeitssicherheitsgesetz - ASiG) (CHV 1) / (Anlage zu GUV-V A6/7)
  • sicher ist sicher - Arbeitsschutz aktuell, Fachzeitschrift für Sicherheitstechnik, Gesundheitsschutz und menschengerechte Arbeitsgestaltung, Erich Schmidt Verlag (Link)
  • AMD TÜV Rheinland Arbeitsmedizinische Dienste GmbH (Link)
  • Bundesarbeitsgemeinschaft für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (Basi) e. V. (Link)
  • Fachvereinigung Arbeitssicherheit (FASI) (Link)
  • GQA - Gesellschaft für Qualität im Arbeitsschutz mbH (Link)
  • Verband Deutscher Sicherheitsingenieure (VDSI) (Link)

Quellen

www.arbeit-und-gesundheit.de