Glossar

Arbeitsschutz, Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit

Das kostenlose Glossar zum Thema Arbeitsschutz. Finden Sie über 400 Begriffsklärungen und mehr als 1.200 Schlagwörter zu den Themen Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizin, Betriebsanweisung, Betriebsarzt, Brandschutz, Gefährdungsbeurteilung, Gesundheitsförderung und vieles mehr.

Rettungswesten

Rettungswesten müssen eingesetzt werden:

  • bei Arbeiten am oder über dem Wasser mit Ertrinkungsgefahr im Bereich ungesicherter Absturzstellen
  • bei allen Arbeiten am oder über dem Wasser mit Sichtbehinderung, Eisgang, Frost, Schneefall, Hochwasser, Sturm und bei Nacht
  • an allen Einzelarbeitsplätzen mit Ertrinkungsgefahr, auch wenn die Absturzstellen gesichert sind.

 

Es gibt manuell und automatisch wirkende Rettungswesten sowie vier Kategorien mit unterschiedlich starkem Auftrieb. Die Wahl hängt vom Einsatzzweck ab. Die Rettungsweste muss mit entsprechenden Einsatzhinweisen und einer CE-Kennzeichnung versehen sein.

Literatur

  • UVV Grundsätze der Prävention (BGV A 1) / (GUV-V A1) / (VSG 1.1 Allgemeine Vorschriften für Sicherheit und Gesundheitsschutz)
  • Benutzung von persönlichen Schutzausrüstungen gegen Ertrinken (BGR 201)
  • Grundsätze der Prävention (BGR A 1) / (GUV-R A1)
  • Regeln für den Einsatz von persönlichen Schutzausrüstungen im Rettungsdienst (GUV-R 2106)
  • DIN EN ISO 12402 Persönliche Auftriebsmittel (Teile 2, 3, 4, 5)

Quellen

www.arbeit-und-gesundheit.de