Glossar

Arbeitsschutz, Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit

Das kostenlose Glossar zum Thema Arbeitsschutz. Finden Sie über 400 Begriffsklärungen und mehr als 1.200 Schlagwörter zu den Themen Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizin, Betriebsanweisung, Betriebsarzt, Brandschutz, Gefährdungsbeurteilung, Gesundheitsförderung und vieles mehr.

Fluorchlorkohlenwasserstoffe

Die meisten FCKW sind relativ gering toxisch. In die Stratosphäre gelangende FCKW können durch die kurzwellige solare UV-Strahlung zerlegt werden und Chlorradikale freisetzen, die mit dem Ozon der Ozonschicht reagieren und diese damit ausdünnen (Ozonloch). Als Folge kann die kurzwellige UV-Strahlung bis zur Erdoberfläche gelangen, wodurch sich u.a. die Gefahr von Hautkrebs erhöht. Es existieren weitreichende Verwendungsbeschränkungen für FCKW.

Literatur

  • Verordnung über Stoffe, die die Ozonschicht schädigen (Chemikalien-Ozonschichtverordnung - ChemOzonSchichtV)
  • Betreiben von Arbeitsmitteln (BGR 500)
  • Fluorhaltige Halogenkohlenwasserstoffe (FKW) (BGI 648)

Quellen

www.arbeit-und-gesundheit.de