GRATIS Fact Sheet

Radon

 

Radon ist ein natürlich vorkommendes radioaktives Edelgas. Es entsteht in Gesteinen sowie im Erdreich als Zerfallsprodukt der beiden Elemente Uran und Thorium. Radon zerfällt in die ebenso radioaktiven sieben Tochternuklide wie Polonium, Blei und Wismut. Die Zerfallsreihe endet mit dem stabilen, nicht radioaktiven Blei-206.

Wenn Radon aus der Bodenluft durch Fugen oder Risse im Fundament in Keller- oder Erdgeschossräume eines Gebäudes eindringt, kann es sich in der Raumluft anreichern.

Geeignete Schutzmaßnahmen helfen, die Risiken zu minimieren. Die wichtigsten Fakten haben wir für Sie in unserem Fact-Sheet "Radon" zusammengetragen. 

Jetzt kostenlos anfordern:

Hinweis: Bitte füllen Sie die mit * markierten Felder aus.