Sicherheit

Videovortrag: In der Coronakrise sicher und gesund arbeiten

SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel

Arbeitsschutz nimmt auch in Coronazeiten eine zentrale Rolle ein. Die Gesundheit von Beschäftigten soll mit neuen, bundesweit verpflichtenden Regeln wirkungsvoll geschützt werden. Die neue SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel präzisiert die Anforderungen an den Arbeitsschutz auf Grundlage des Arbeitsschutzgesetzes und der Arbeitsschutzverordnungen während der Pandemie.

Im Video informieren Johanna Ness und Philip Dehm, B·A·D-Fachkräfte für Arbeitssicherheit, über die wesentlichen Änderungen und damit verbundenen Herausforderungen für Unternehmen durch die neue Arbeitsschutzregel. Darüber hinaus klären wir, welche Rolle nun die gesetzlich verpflichtende Gefährdungsbeurteilung noch spielt. Außerdem geben wir einige praktische Tipps, wie Beschäftigte in Unternehmen - unabhängig von der Branche oder Unternehmensgröße - auch in diesen herausfordernden Zeiten weiterhin gesund und sicher arbeiten können.

Starten Sie jetzt das Video mit Johanna Ness und Philip Dehm in unserem Youtube-Kanal zur neuen Arbeitsschutzregel: youtu.be/l1hdT8ht4qY

Alle Informationen zum Coronavirus und die Folgen für die Arbeitswelt erhalten Sie in unserem Internetdossier: www.bad-gmbh.de/dossiers/coronavirus

B·A·D unterstützt Sie gerne bei der Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung in Pandemiezeiten: www.bad-gmbh.de/gefaehrdungsbeurteilung-covid19/